Bergtour ins Karwendelgebirge vom P B2 Mittenwald Süd zur Brunnsteinhütte, Brunnsteinspitze und zurück

  • Start der Wanderung:  P hinter den Mittenwalder Kasernen nach der Unterführung der B2
  • Anfahrt / Fahrzeit Std.:  ---
  • Höhenmeter gesamt ca.:  1.250 m
  • Höchster Punkt ca.:  1.989 m
  • Gipfelhöhen:  2.179 m - Brunnsteinspitze; 2.190 m - Rotwandspitze
  • Brunnsteinhütte:  1.560 m
  • Gehzeit gesamt ca.:  6 - 8 Stunden
  • Wegstrecke ca.:  15 km
  • Schwierigkeit (1 leicht - 6 schwer):  5
  • Beste Jahreszeit:  Juli bis Oktober
  • Charakter der Wanderung:  Anspruchsvolle Bergtour, die ab der Brunnsteinhütte teilweise Tritsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert.
    Am Gipfel herrliche Rundumsicht zu Zugspitze - Wettersteinmassiv, Ötztaler Alpen, Zillertaler Alpen und viele Karwendelberge.
  • Einkehrmöglichkeiten:  Brunnsteinhütte

Beschreibung der Wanderung

joch,tiroler huette,karwendel 2896 320x213pxBild: Bildmitte der Weg kommt von links unten. Im Bild links gehts zum Höhenweg.

Beginn der Tour entsprechend der Beschreibung Hüttentour Brunnsteinhütte.

Rechts von der Brunnsteinhütte den ausgewiesenen Steig Richtung Brunnsteinspitze gehen. Am Sattel führt der Pfad zur Brunnsteinspitze rechts.

Links geht es zum Klettersteig “Mittenwalder Höhenweg”, der bis zur Bergstation der Karwendelbahn führt.

blick zur pleisenspitze 2914. 320x213pxBild: Blick zur Pleisenspitze

Der Rückweg erfolgt auf dem Herweg.

Variationen für den Start- bzw. Ausgangspunkt siehe hier bei der Wanderung zur Brunnsteinhütte

Wanderkarte mit Track, Höhenprofil und Informationen

P Mittenwald Süd- Brunnsteinspitze

P Mittenwald Süd - Brunnsteinspitze

Ab P an der B2, Mittenwald Süd zur Brunnsteinspitze und zurück

Wählen Sie rechts oben in der Karte die gewünschte Kartendarstellung. Bei Klick auf das kleine "+" in der Ecke rechts oben in der Karte öffnet sich die Karte als Vollbild. Für das verkleinern der Karte dann auf das kleine "-" in der rechten oberen Ecke klicken (oder refresh).

Für Info und WEB-Links auf die Ikons klicken! Positionen und Track sind als Orientierung zu sehen, nicht als exakte Wegepunkte! Ohne Gewähr! Bitte informieren Sie sich vor Ort! Denken Sie daran, daß bei schlechten Wetterbedingungen und im Winter nicht alle Wege zu begehen sind! (Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Kartenlizenzen und Nutzungsbedingungen!)

Script zur Anzeige programmiert von: Jürgen Berkemeier

Alle Angaben ohne Gewähr!

amazonkartenbestellung