• Home
  • Bodenalm, Trindlsäge

Mittenwald - Scharnitz - Giessenbach - Bodenalm - Triendlsäge

Mountainbiketour am Fuße des Arnspitzgebirgstocks: Mittenwald - Scharnitz - Giessenbach - Bodenalm - Triendlsäge (nahe Seefeld, Tirol) und zurück

  • Start der Tour:  Mittenwald
  • Anfahrt / Fahrzeit Std.:  ---
  • Höhenmeter gesamt ca.:  230 m
  • Höchster Punkt ca.:  1.125 m Triendlsäge
  • Hütte:  1.048 m Bodenalm
  • Fahrtzeit gesamt ca.:  3 - 4 Stunden
  • Wegstrecke ca.:  35 km
  • Schwierigkeit (1 leicht - 6 schwer):  2
  • Beste Jahreszeit:  Mai bis Oktober
  • Charakter der Mountainbiketour:  Tour auf Wald- und Forstwegen.
    Schöne Strecke abseits der Autostraßen.  Gemütliche Tour. Bis zur Bodenalm auch für Kinder geeignet.
  • Einkehrmöglichkeiten:  Tennisanlage Riedboden, Lokale in Scharnitz, Bodenalm (Sommersaison), Triendlsäge

Beschreibung der Tour

Tennisanlage im Riedboden:
GPS: N 47° 25’ 39,31”  E  11° 15’ 31,26”
Von hier weiter in Richtung Süden auf gutem Forstweg, vorbei an der Riedbodenalm (keine Einkehr möglich) , bis zur Grünen Grenze. Die Grenze überqueren und weiter bis nach einigen hundert Metern links eine hölzerne Isarbrücke zu sehen ist

RiedbodenalmRiedbodenalm RinderMittenwald, Riedbodenalm Weide

Bodenalm 1Bild: Bodenalm bei Seefeld, Tirol, Gemütliche Einkehrmöglichkeit

Die Brücke überqueren und sofort rechts weiter, direkt der Isar entlang. Bei der nächsten Isarbrücke wieder auf die andere Seite der Isar wechseln und nach links weiter. Der teileweise schmälere Weg führt vorerst dicht unter dem Berg entlang und wird wieder zum Forstweg. An den folgenden zwei Weggabelungen halten wir uns rechts. Der Weg führt fast ohne Steigung an der Bogenschiessanlage vorbei durch den Wald und mündet kurz nach einem Sägewerk, das wie die Bogenschiessanlage links des Wegs liegt, in die Strasse Giessenbach - Leutasch. Wir folgen der Strasse nach rechts für etwa 800m und biegen dann links auf einen vorerst asphaltierten Waldweg ein. Er ist bereits gekennzeichnet mit dem Wegweiser Bodenalm. Wir folgen weiterhin den Wegweisern Bodenalm, bleiben aber auf dem Forstweg und biegen nicht nach links in Fusswege bzw. Wiesenwege ab. Diese Wege sind grossteils sehr feucht und nicht zu empfehlen. Der Forstweg führt diesseits des Seebachs an der Bodenalm vorbei und trifft auf einen Querweg. Hier müssen wir uns entscheiden, ob wir nach links fahren und nach ca.600 Metern die Bodenalm erreichen oder nach rechts zur Trientlsäge. Sie liegt ca. 80 Höhenmeter über der Bodenalm und noch ca. 1,5 Kilometer entfernt.

 Bodenalm PleisenBild: Einer der vielen Ausblicke. Hier zur Pleisenspitze.

Wanderkarte mit Track und Informationen

Zur Startseite mittenwald-ferienzeit.de Zur Startseite mittenwald-aktiv.de Für Info und WEB-Links auf die Ikons klicken! Positionen und Track sind als Orientierung zu sehen, nicht als exakte Wegepunkte! Ohne Gewähr! Bitte informieren Sie sich vor Ort! (Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Kartenlizenzen!) Für Messungen bitte Button unten nutzen!
Der Kartenservice wurde installiert und zur Verfügung gestellt von Haus Roseneck, Ferienwohnungen in Mittenwald Zur Startseite haus-roseneck.de
auf der Karte mit Mausklick messen:


amazonkartenbestellung

klicken für Höhenprofil der Wanderung

Mittenwald - zur Triendlsäge

Für Info und WEB-Links auf die Ikons klicken! Positionen und Track sind als Orientierung zu sehen, nicht als exakte Wegepunkte! Ohne Gewähr! Bitte informieren Sie sich vor Ort! (Beachten Sie bitte die Kartenlizenz!)

Mittenwald, mit dem Mountainbike zur Bodenalm / Triendlsäge

Zum Anzeigen der Karte wird Javascript benötigt.


Script zur Anzeige programmiert von: Jürgen Berkemeier

Drucken E-Mail